*
Top_Logo
Menu
Gärtnermeister Fuchs Gärtnermeister Fuchs
Naturnah Naturnah
Grabpflege und Gestaltung Grabpflege und Gestaltung
Naturschutzflächenpflege Naturschutzflächenpflege
Kartierung Kartierung
Vorträge Vorträge
Bildergalerie Bildergalerie
Links Links
Kontakt Kontakt
Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung

Faunistische Kartierungen

Zygaena filipendulae -
Sechsfleck-Widderchen



Miramella alpina - Alpine Gebirgsschrecke

Kartierungsarbeiten für Behörden, Ämter, Firmen, Gemeinden und Naturschutzverbände.

  • Schmetterlinge (Macro- & Microlepidoptera)
  • Heuschrecken
  • Libellen
  • Käfer
  • Reptilien
    



Seit 1985 führe ich außerdem ehrenamtliche Kartierungsarbeiten für das Bayerische Landesamt für Umwelt in 10 Landkreisen des südlichen Bayern durch.

 Referenzen

Kartierungsarbeiten

> Erfolgskontrolle auf wiederhergestellten Halbtrockenrasenflächen im Schöngeisinger Forst.

            Erfassung von Schmetterlingen (Tag-, Nachtfalter, Microlepidoptera)

                                       Farn- und Blütenpflanzen

> Effizienzkontolle der LBV-Pflegemaßnahmen auf den Lechdämmen der Staustufe 21 bei Prittriching.

            Erfassung von Tagfalter und Laufkäfer

> Untersuchungen zur Lebensraumpräferenz und Eiablage der FFH-Art Coenonympha hero im ehemaligen Pioniergelände

   bei Krailling.

> Kartierung der Fauna durch Mahd und Beweidung gepflegter Flächen im Fußbergmoos.

            Erfassung von Schmetterlingen (Tag-, Nachtfalter, Microlepidoptera)

                                        Heuschrecken

                                        Laufkäfer

                                        Reptilien

> Erfassung von FFH-Arten entlang der Bahnlinie zwischen Türkenfeld und Kaufering aufgrund einer geplanten Kabeltrasse.

> Kartierung der Fauna und Flora durch Mahd und Beweidung gepflegter Flächen im Fußbergmoos.

            Erfassung der naturschutzrelevanten Flora

                                der Avifauna mit Schwerpunkt Rote-Liste-Arten

                                der Nahrungspflanzen und Präimaginalstände von Baldrian-Scheckenfalter

                                       (Melitaea diamina) und Randring-Perlmuttfalter (Boloria eunomia)

> Kartierung auf naturschutzrelevanten Flächen entlang der A8 zwischen Inn und Achenmühle im Rahmen des geplanten 

    Ausbaus der Autobahn.

            Erfassung von Tagfaltern und Libellen

> Zoologische Arterfassung auf LBV Eigentum- und Pachtflächen im Waltenhofener Moos.

            Erfassung von Tag- und Nachtfaltern

> Aufarbeitung, Plausibilitätsprüfung und Erfassung von ca. 13.000 Schmetterlingsdaten (Karteikarten, Fotos) und Überführung in

   die Datenbank "PC-ASK" des Bayerischen Landesamt für Umwelt.

> Grundlagenkartierung zur Anpassung des Pflegemanagements bzw. Erstellung eines differenzierten Pflegekonzeptes im

   Kerngebiet des Breiten Moos, Landkreis Landsberg/Lech.

            Erfassung von Libellen

                                    Heuschrecken

> Faunistisches und floristisches Gutachten zum geplanten Bauprojekt an der Allacher- /  Ganzenmüller Str. in München.

            Erfassung der FFH-Arten   

> Zoologische Arterfassung auf LBV Eigentum- und Pachtflächen im Landkreis Unterallgäu (Kirchheim-Spöck, Rothlache,

   Wiedergeltinger Wäldchen).

            Erfassung von Nachtfaltern

> Das Palsweiser Moos - ein Juwel in der Gemeinde Bergkirchen, Lkr. Dachau

            Erfassung von Tag- und Nachtfaltern

            Heuschrecken

            Libellen

Publikationen

> Fuchs, G. & W. Wolf (2006): Pyrgus malvoides ELWES & EDWARDS, 1897 auch in den bayerischen Alpen - Erstnachweise

            für Deutschland (Insecta: Lepidoptera: Hesperiidae) - Beiträge zur bayerischen Entomofaunistik 8: 107-111.

> IN: Arbeitsgemeinschaft Microlepidoptera in Bayern (2011): Neue Ergebnisse in der bayerischen Kleinschmetterlingsfaunistik -

            2. Beitrag. - Beiträge zur bayerischen Entomofaunistik 11: 1-8.

> IN: Arbeitsgemeinschaft Microlepidoptera in Bayern (2013): Neue Ergebnisse in der bayerischen Kleinschmetterlingsfaunistik -

            3. Beitrag. - Beiträge zur bayerischen Entomofaunistik 12: 71-74.

> Fuchs, G. (2014): Die bayerischen Urmotten - Verbreitung und Wissenstand (Insecta: Lepidoptera: Micropterigidae). - Beiträge

            zur bayerischen Entomofaunistik 14: 5-24.

> U. Buchsbaum & G. Fuchs (2015) Paysandisia archon (BURMEISTER, 1880) am Gardasee (Nord-Italien) nachgewiesen

           (Lepidoptera: Castniidae). - Nachrichtenblatt der bayerischen Entomologen 65 (1/2) 34-37.

Pflegekonzepte und anderes mehr

> Entwicklung eines Mentorensystems zur Verbesserung der Artenkenntnis (Tagfalter und Heuschrecken) ehrenamtlicher

            Mitarbeiter im Bund Naturschutz.

> Pflegevorschlag zu den Silikatmagerrasen mit Umgriff auf den Staatsforstflächen im ehemaligen Pioniergelände bei Krailling.

> Pflegedokumentation für die Halbtrockenrasen am Bahndamm, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pachtflächen des Landesbund für

            Vogelschutz

> Das Fußbergmoos - Pflegedokumentation für den Kernbereich, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pacht- und Eigentumsflächen des

            Landesbund für Vogelschutz.

> Pflegedokumentation für die Magerrasen an der Rothschwaig, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pachtflächen des Landesbund für

            Vogelschutz.

> Pflegedokumentation für die Niedermoorflächen westlich Türkenfeld, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pachtflächen des Landesbund

            für Vogelschutz.

> Naturschutzfachliche Hinweise für die biotopkartierte Fläche 7834-0032-002 im Südosten der Stadt Germering, Lkr.

            Fürstenfeldbruck.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail