*
Top_Logo
Menu
Gärtnermeister Fuchs Gärtnermeister Fuchs
Gartengestaltung Gartengestaltung
Grabpflege und Gestaltung Grabpflege und Gestaltung
Naturschutzflächenpflege Naturschutzflächenpflege
Kartierung Kartierung
Vorträge Vorträge
Bildergalerie Bildergalerie
Links Links
Kontakt Kontakt

Faunistische Kartierungen

Zygaena filipendulae -
Sechsfleck-Widderchen



Miramella alpina - Alpine Gebirgsschrecke

Kartierungsarbeiten für Behörden, Ämter, Firmen, Gemeinden und Naturschutzverbände.

  • Schmetterlinge (Macro- & Microlepidoptera)
  • Heuschrecken
  • Libellen
  • Käfer
  • Reptilien
    



Seit 1985 führe ich außerdem ehrenamtliche Kartierungsarbeiten für das Bayerische Landesamt für Umwelt in 10 Landkreisen des südlichen Bayern durch.

 Referenzen

Kartierungsarbeiten

> Erfolgskontrolle auf wiederhergestellten Halbtrockenrasenflächen im Schöngeisinger Forst.

            Erfassung von Schmetterlingen (Tag-, Nachtfalter, Microlepidoptera)

                                       Farn- und Blütenpflanzen

> Effizienzkontolle der LBV-Pflegemaßnahmen auf den Lechdämmen der Staustufe 21 bei Prittriching.

            Erfassung von Tagfalter und Laufkäfer

> Untersuchungen zur Lebensraumpräferenz und Eiablage der FFH-Art Coenonympha hero im ehemaligen Pioniergelände

   bei Krailling.

> Kartierung der Fauna durch Mahd und Beweidung gepflegter Flächen im Fußbergmoos.

            Erfassung von Schmetterlingen (Tag-, Nachtfalter, Microlepidoptera)

                                        Heuschrecken

                                        Laufkäfer

                                        Reptilien

> Erfassung von FFH-Arten entlang der Bahnlinie zwischen Türkenfeld und Kaufering aufgrund einer geplanten Kabeltrasse.

> Kartierung der Fauna und Flora durch Mahd und Beweidung gepflegter Flächen im Fußbergmoos.

            Erfassung der naturschutzrelevanten Flora

                                der Avifauna mit Schwerpunkt Rote-Liste-Arten

                                der Nahrungspflanzen und Präimaginalstände von Baldrian-Scheckenfalter

                                       (Melitaea diamina) und Randring-Perlmuttfalter (Boloria eunomia)

> Kartierung auf naturschutzrelevanten Flächen entlang der A8 zwischen Inn und Achenmühle im Rahmen des geplanten 

    Ausbaus der Autobahn.

            Erfassung von Tagfaltern und Libellen

> Zoologische Arterfassung auf LBV Eigentum- und Pachtflächen im Waltenhofener Moos.

            Erfassung von Tag- und Nachtfaltern

> Aufarbeitung, Plausibilitätsprüfung und Erfassung von ca. 13.000 Schmetterlingsdaten (Karteikarten, Fotos) und Überführung in

   die Datenbank "PC-ASK" des Bayerischen Landesamt für Umwelt.

> Grundlagenkartierung zur Anpassung des Pflegemanagements bzw. Erstellung eines differenzierten Pflegekonzeptes im

   Kerngebiet des Breiten Moos, Landkreis Landsberg/Lech.

            Erfassung von Libellen

                                    Heuschrecken

> Faunistisches und floristisches Gutachten zum geplanten Bauprojekt an der Allacher- /  Ganzenmüller Str. in München.

            Erfassung der FFH-Arten   

> Zoologische Arterfassung auf LBV Eigentum- und Pachtflächen im Landkreis Unterallgäu (Kirchheim-Spöck, Rothlache,

   Wiedergeltinger Wäldchen).

            Erfassung von Nachtfaltern

> Das Palsweiser Moos - ein Juwel in der Gemeinde Bergkirchen, Lkr. Dachau

            Erfassung von Tag- und Nachtfaltern

            Heuschrecken

            Libellen

Publikationen

> Fuchs, G. & W. Wolf (2006): Pyrgus malvoides ELWES & EDWARDS, 1897 auch in den bayerischen Alpen - Erstnachweise

            für Deutschland (Insecta: Lepidoptera: Hesperiidae) - Beiträge zur bayerischen Entomofaunistik 8: 107-111.

> IN: Arbeitsgemeinschaft Microlepidoptera in Bayern (2011): Neue Ergebnisse in der bayerischen Kleinschmetterlingsfaunistik -

            2. Beitrag. - Beiträge zur bayerischen Entomofaunistik 11: 1-8.

> IN: Arbeitsgemeinschaft Microlepidoptera in Bayern (2013): Neue Ergebnisse in der bayerischen Kleinschmetterlingsfaunistik -

            3. Beitrag. - Beiträge zur bayerischen Entomofaunistik 12: 71-74.

> Fuchs, G. (2014): Die bayerischen Urmotten - Verbreitung und Wissenstand (Insecta: Lepidoptera: Micropterigidae). - Beiträge

            zur bayerischen Entomofaunistik 14: 5-24.

> U. Buchsbaum & G. Fuchs (2015) Paysandisia archon (BURMEISTER, 1880) am Gardasee (Nord-Italien) nachgewiesen

           (Lepidoptera: Castniidae). - Nachrichtenblatt der bayerischen Entomologen 65 (1/2) 34-37.

Pflegekonzepte und anderes mehr

> Entwicklung eines Mentorensystems zur Verbesserung der Artenkenntnis (Tagfalter und Heuschrecken) ehrenamtlicher

            Mitarbeiter im Bund Naturschutz.

> Pflegevorschlag zu den Silikatmagerrasen mit Umgriff auf den Staatsforstflächen im ehemaligen Pioniergelände bei Krailling.

> Pflegedokumentation für die Halbtrockenrasen am Bahndamm, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pachtflächen des Landesbund für

            Vogelschutz

> Das Fußbergmoos - Pflegedokumentation für den Kernbereich, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pacht- und Eigentumsflächen des

            Landesbund für Vogelschutz.

> Pflegedokumentation für die Magerrasen an der Rothschwaig, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pachtflächen des Landesbund für

            Vogelschutz.

> Pflegedokumentation für die Niedermoorflächen westlich Türkenfeld, Lkr. Fürstenfeldbruck, Pachtflächen des Landesbund

            für Vogelschutz.

> Naturschutzfachliche Hinweise für die biotopkartierte Fläche 7834-0032-002 im Südosten der Stadt Germering, Lkr.

            Fürstenfeldbruck.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail